• Bea von Känel

Sellerie-Hawaii


So einfach. So gut. Und so schnell gemacht. Ich liebe diesen Sellerie-Hawaii und serviere dazu gerne einen knackigen grünen Salat.


1 Sellerieknollen 2 EL Senf

4 Scheiben Rohschinken

4 Scheiben Ananas (Frisch oder aus der Dose)

4 Scheiben Raclettekäse

Paprika oder nach Wahl

Den Sellerie in ca. 1cm dicke Scheiben schneiden, schälen und im Dampf ca. 15 Minuten garen.

Die Selleriescheiben auf dem mit Backpapier belegten Blech verteilen und mit Senf bestreichen. Mit je einer Scheibe Rohschinken, einer Scheibe Ananas und dem Raclettekäse belegen.

In der Mitte des vorgeheizten Ofens 8-10 Minuten bei 180°C backen.

Vor dem Servieren würzen. Ich bevorzuge dazu den «Scharfmacher» der Marke Sonnentor. Erhalte keine Prämie für diese Schleichwerbung :-)

59 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Zucchini-Burger