• Bea von Känel

Quinoa-Burger

Aktualisiert: 4. Okt 2020

200 g Rüebli, in feinen Streifen 200 g Lauch, in feinen Streifen 1 Knoblauchzehe, gepresst 150 g Bio-Quinoa 1TL Chilipulver ½TL Kurkuma ¾TL Meersalz 3dl Wasser 400 g geschwellte Kartoffeln 1 Eigelb Ghee (Bratbutter) zum Andämpfen und Braten 125g Frischkäse mit Kräutern (optional)


Rüebli, Lauch und Knoblauch mit Ghee andämpfen. Quinoa beigeben und mitdünsten, würzen. Wasser dazugiessen, aufkochen. Hitze reduzieren, zugedeckt ca. 20 Min. weich köcheln. Weitere 20 Minuten ziehen lassen, weil der Vollkorn-Quinoa einer längeren Kochzeit bedarf.


Kartoffeln in einer Schüssel mit einer Gabel fein zerdrücken. Quinoa-Gemüse-Mischung beigeben, mischen, auskühlen. Eigelb darunterrühren. Masse zugedeckt ca. 1 Std. stehen lassen.


Mit nassen Händen ca. 12 Burger formen. Ghee in einer beschichteten Bratpfanne heiss werden lassen. Hitze reduzieren. Burger bei mittlerer Hitze portionenweise beidseitig je ca. 5 Min. braten.


Optional: Kräuterfrischkäse dazu servieren.

Tipp zum Mitservieren: Dörrbohnen und Süsskartoffelstock

Einkaufstipp Quinoa: Bio-Vollkorn-Quinoa von Ferenberg bei Stettlen https://www.biohofacker.ch.

4 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Zucchini-Burger