• Bea von Känel

Erbsenmus

Aktualisiert: Okt 4

Ein Zauber von Grün auf dem Tisch. Dieses Erbsenmus schmeckt ganz lecker und wirkt mit der nicht ganz verrührten Crème Fraîche einfach unglaublich gut auf dem Tischbuffet.


500 g Erbsen (TK) 1 EL Ghee 1 TL Bouillon 4 dl Wasser 4 EL Crème Fraîche Fleur du Sel Blüten für Deko (optional)


Erbsen im Wasser mit dem Ghee und der Bouillon ca. 10 Minuten kochen. Sobald die Erbsen gar sind mit dem Stabmixer bearbeiten. Das Erbsmus bei offener Pfanne weiterkochen, bis das Mus die Konsistenz von «Kartoffelstock» erreicht hat.


Das Erbsenmus in eine vorgewärmte Schüssel geben, Crème Fraîche darunterziehen, aber nicht vollständig verrühren. Mit Fleur du Sel und Blüten würzen bzw. dekorieren und sofort servieren.

0 Ansichten
 

 

DOLCE VITA – Ganzheitlich gesund.

Bea von Känel | 079 505 99 11

Fussreflexzonenmassage + Ernährungsberatung

Bernstrasse 111B | 3066 Stettlen

©2020 dolce-vita.ch