• Bea von Känel

Brotrezept mit Urdinkelmehl

Aktualisiert: 4. Okt 2020


1 Tasse gemahlene Mandeln 1 Tasse Hirseflocken 1 Tasse Urdinkel Vollkornmehl ½ Tasse Baumnüsse 1 Päckli Trockenhefe 3 TL Flohsamenschalen 1 ½ Tasse lauwarmes Wasser Salz und optional Kümmel Sonnenblumenkerne


Alle Zutaten mit einer Gabel gut vermischen und zugedeckt bei Raumtemperatur ca. 1h gehen lassen.


Kleine Brote formen, in den Sonnenblumenkernen wenden und mit Abstand auf ein mit Backreinigungspapier ausgelegtes Blech geben. Blech in den kalten Ofens schieben.


Backen: 30 Minuten 180°Grad Umluft, Brote drehen, 10 Minuten weiter backen, Ofen ausschalten und die Brote weitere 10 Minuten im Ofen fertig backen. Auf einem Gitter auskühlen lassen.

36 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen