• Bea von Känel

Chili-Schoggi-Kugeln

Aktualisiert: Aug 16


200 g gemahlene Mandeln 100 g schwarze Schokolade 100 g Puderzucker 2 Eiweiss, steif geschlagen 1 EL Kirsch ½ TL Chilipulver (optional) wenig Salz


Schokolade mit heissem Wasser übergiessen, Wasser umgehend abgiessen.  Salz und Kirsch dazugeben, nach und nach Zucker und die gemahlenen Mandeln sowie das Chilipulver beigeben.  Das Eiweiss darunterziehen und alles zu einem Teig zusammendrücken. Zugedeckt ca. 1h kühl stellen.


Mit einem Teelöffel kleine Portionen abstechen und Kugeln formen.  Im vorgeheizten Ofen 2 Minuten bei 250°C backen.


Vor dem Servieren mit wenig Puderzucker bestreuen.

21 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Kaffee-Brownies

Dessert-Twin